Willkommen beim SV Fun-Ball Dortelweil e.V.

"Sport als Erlebnis": dieses Motto unseres noch jungen Vereins findet sich überall in unserem Programm wieder und wird jeden Tag aufs Neue von unseren Mitgliedern erlebt. Lassen auch Sie sich von uns begeistern und haben Sie Spaß mit unserem vielfältigen Angebot.


Übungsleiter*innen gesucht!

Für unsere Kooperationen mit den Kitas Trauminsel und Löwenburg suchen wir dringend ab sofort Übungsleiter*nnen.

Bereits seit dem Jahr 2004 kooperiert der SV Fun-Ball Dortelweil e.V mit den Kitas in Dortelweil. Qualifizierte Übungsleiterinnen bieten einmal pro Woche eine Sporteinheit für die Schulübergangskinder an. Dass Bewegung für die kindliche Entwicklung wichtig ist, steht außer Frage. Dass neben der allgemeinen Bewegungsförderung auch andere Kompetenzen geschult werden, erfahren Kinder, Eltern, Erzieher*innen und Lehrer*innen, die dieses Projekt jedes Jahr miterleben. Ganz nebenbei sollen die Kinder verpackt in vielseitigen Spiel- und Übungsformen Regeln lernen, die Konzentrationsfähigkeit steigern, das Selbstbewusstsein stärken, sich in der Gruppe einordnen, aber auch behaupten können, im Team zusammenarbeiten und vieles mehr.
Mittlerweile kooperiert der SV Fun-Ball mit allen städtischen Kitas in Dortelweil und zusätzlich mit der Kita Löwenburg in Gronau. Leider pausiert der „Vorschulsport“ in Gronau bereits seit Mai, weil kein*e Trainer*in gefunden werden konnte. Ab August ist die Position für die Kooperation mit der Kita Trauminsel in Dortelweil neu zu besetzen. Wir suchen dringend engagierte Menschen, die gerne einmal pro Woche mit 5- und 6-jährigen Kindern Sport machen möchten. Erfahrung im Sport mit Kindern ist Voraussetzung. Eine Trainerlizenz oder andere Qualifikation ist wünschenswert, nicht unbedingt erforderlich, kann aber auch über den Verein erworben werden. Für Erzieher*innen bietet der Landessportbund Hessen sogar eine verkürzte Lizenzausbildung an.
Interesse oder Fragen? Dann melde dich bitte in der Geschäftsstelle des SV Fun-Ball unter 06101-989393 oder fi5fn5ff5fo5fØ5ff5fu5fn5f-5fb5fa5fl5fl5f-5fd5fo5fr5ft5fe5fl5fw5fe5fi5fl5f.5fd5fe5